Hast du schon gehört? Positive Gossiping

Wir schaffen uns unsere eigene Realität.
10. September 2018
Verantwortung für das eigene Glück übernehmen
5. November 2018

Der heutige Blog enthält eine einfache aber mächtige Weisheit von Dr. Lynn Johnson, Heilung mit Glück.

Wir wissen alle, dass Klatschen schlecht ist, warum tun wir es dann? Die Antwort ist einfach. Wir Menschen haben einen Großteil unserer Geschichte in kleinen Stämmen verbracht, und in einer kleinen Gruppe ist es wichtig zu wissen, wem wir vertrauen können und wem nicht. Wir haben einen inneren Klatsch-Teil in unserem Gehirn und wir hören gerne Negatives über andere Leute.

Leider ist Negatives ungefähr dreimal mächtiger und interessanter als Positives. So hat Mutter Natur unser Gehirn erschaffen. Meistens handelt es sich um die Unzulänglichkeiten und Misserfolge der anderen.

In diesem Blog schlage ich vor, dass wir Mutter Natur ein Schnippchen schlagen und positiv klatschen. Positiver Klatsch wird deine eigene Stimmung enorm heben und vielleicht kommt es sogar bei der Person an, über die du geklatscht hast, und das wird sie oder ihn mega inspirieren. Jeder profitiert von positivem Klatsch. Positive Dinge über andere zu sagen, fühlt sich einfach grandios an. Wo würdest du lieber arbeiten, an einem Ort, an dem sich die Menschen hinterhältig in den Rücken fallen oder an einem Ort, an dem hinter deinem Rücken nette Dinge gesagt werden?

Stell dir mal vor, um wieviel amüsanter, attraktiver, großartiger, es in unserer Welt zuginge, wenn wir uns alle der Herausforderung stellten, positive Klatschgespräche zu führen. Am besten du probierst es einfach mal aus und sagst nette Dinge hinter dem Rücken deiner Mitmenschen.

Wenn du es für Schwachsinn hältst, kannst du es ja wieder sein lassen. Vielleicht stellst du aber auch fest, dass es nichts Cooleres gibt, als ein bisschen mehr Freundlichkeit in die Welt zu tragen.